Passivhaus in der Solarsiedlung Porz-Wahn
Zitat Kölnische Rundschau vom 11.06.2009: WAHN. "Die Solarsiedlung Porz-Wahn ist dem modernen Standard weit voraus", erklärte Dr. Hartmut Murschall vom Wirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Grundsteinlegung der neuen Solarsiedlung am Eltzhof. In der Burgallee entstehen unter der Überschrift "Wohnen am Eltzhof" insgesamt 180 Wohneinheiten. Von freistehenden Einfamilienhäusern über Doppelhaushälften bis hin zu Eigentumswohnungen und betreutem Wohnen reicht das Angebot. "Die Passivhäuser, die hier entstehen, verbinden Energieeffizienz mit der Nutzung von erneuerbaren Energien. Das ist ein konkreter Beitrag zum Klimaschutz", sagte Murschall weiter.... Quelle: Kölnische Rundschau vom 11.06.2009 Projektdaten: Wohnfläche: 179 m² Heizwärmebedarf: 14,8 kWh/(m²a) Photovoltaik Leistung: 6,72 kWp Entwurf: Lydia Stausberg, Astrid Anders Genehmigungs- und Ausführungsplanung: Yvonne Axler-von Berg PHPP: Astrid Anders, Yvonne Axler-von Berg Wärmebrückenberechnung: Astrid Anders

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe und von Anders.Axler-von Berg zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Erfahren Sie mehr zur Datenschutzrichtlinie von Houzz und von Anders.Axler-von Berg.